Riesenüberraschung beim LL-Teamausflug

Einen tollen Tag mit aufregenden Highlights erlebten jetzt die Langlaufkids, die es im letzten Winter in die Gesamtwertung des LL-Cups geschafft hatten.

Zunächst ginge es in den Wildfreizeitpark nach Oberreith, wo man sich auf den Weg zum dortigen Waldseilgarten machte. Nachdem alle ausgerüstet waren, gab es eine genaue Einweisung, wie mit den Sicherungssystemen umgegangen werden muss und dann machte sich die 10 Kinder in verschiedenen Gruppen auf den Weg, die unterschiedlichen Parcours – von leicht bis schwer – mit den verschiedensten Übungen zu bewältigen. weiter lesen

veröffentlicht unter Verein

Die Vereinsmeister stehen fest!

Familienwertung

Familienwertung

Im Zuge der Jahreshauptversammlung des Vereins fand auch wieder die Siegerehrung der diesjährigen Vereinsmeisterschaften Langlauf und Alpin statt, die am 19. Februar in Hammer, bzw. am 12 März am Kessellift ausgetragen worden waren.

Dabei wurden jetzt nicht nur die Sieger der einzelnen Disziplinen geehrt, sondern natürlich auch die Gewinner der Familienwertung und der Kombination. weiter lesen

veröffentlicht unter Verein

Pepi Ferstl Deutscher Meister im Super-G!

Pepi Ferstl ferstlhat nach seiner Kreuzbandverletzung im letzten Jahr erstaunlich schnell wieder an seine alte Leistungsstärke angeknüpft und diesen Winter schon wieder äußerst erfreuliche Resultate eingefahren. So konnte er sich im Super-G für das Weltcupfinale im amerikanischen Aspen / Colorado qualifizieren und schaffte es in der Gesamtwertung dabei auf den hervorragenden 13. Platz. weiter lesen

veröffentlicht unter Verein

Bayer. Schülermeisterschaften: Melli Mayer vorn dabei!

MelliMayerSehr erfolgreich war unser Springerteam beim BSC und den Bayerischen Schülermeisterschaften in Oberstdorf unterwegs.

Insgesamt 5 separate Wettbewerbe standen dabei an drei Tagen auf dem Programm; allein am Samstag gab es 3 Entscheidungen. So begann am Freitag als erster Fabian Szesnat, der im Mannschaftsspringen mit dem Team 4 aus der Region III auf dem 6. Platz kam. Am Samstag ging es mit einem Springen im Rahmen des BSC weiter, zu dem auch ein Wettbewerb in Alpinen Fahrformen gezählt wurde. Hier siegte Melli Mayer überlegen und Amelie Szesnat durfte als Dritte ebenfalls aufs Stockerl. weiter lesen

veröffentlicht unter Verein

Starke Leistungen der Schüler beim Klassik Sprint

Der SC Hammer wFinalear der Veranstalter des 4.Rennens der 37. Sparkassen Langlautournee des SV Chiemgau. Gelaufen wurde im ‚Langlaufzentrum Hachau‘ ein Klassiksprint mit vorausgehenden Prolog und danach die Finalläufe. Streckenchef und Vorstand Maxi Kurz hatte sich viel Mühe gemacht und einen sehr anspruchsvollen, aber fairen Kurs für alle Altersklassen entwickelt. Über 210 Kinder gingen ins Rennen und beim Geschicklichkeitsparcours für die jüngeren Jahrgänge waren es 109 Sportler. weiter lesen

veröffentlicht unter Verein